Michael Töteberg (Hg.)

Cloud Atlas

Ein Film nach dem Roman «Der Wolkenatlas» von David Mitchell 

«‹Cloud Atlas› ist lustig, spannend, hanebüchen, philosophisch, klamottig, außerweltlich und postapokalyptisch, ein irres Ding von einem Film, der zum Schauen, Hören und auch Lachen einlädt.» Verena Lueken in der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung»
Die kongeniale Filmversion von David Mitchells als unverfilmbar geltendem Weltbestseller «Der Wolkenatlas» haben drei Kinovisionäre in kreativer Allianz gemeinsam geschaffen: Tom Tykwer, der Regisseur von «Lola rennt» und «Das Parfum», sowie Lana und Andy Wachowski, die Schöpfer der «Matrix»-Trilogie. Ihr Film wartet mit einem einmaligen Staraufgebot auf: Tom Hanks, Halle Berry und Ben Whishaw gehören ebenso zum Ensemble wie Hugo Weaving, Jim Sturgess sowie Susan Sarandon und Hugh Grant. Jeder dieser Schauspieler begegnet uns in mehreren Rollen und verschiedenen Jahrhunderten.
«Cloud Atlas» ist ein Epos voller Dramatik, Action und Romantik, das die Grenzen von Zeiten, Generationen und Genres sprengt. Dieses Buch enthält das komplette Drehbuch sowie 350 Fotos aus dem Film.

Themen:   Filmführer, Filmkritiken

Top