Ernst beiseite! Ernst beiseite!
Ernst beiseite!
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 02.05.2013

Leseprobe

Ernst beiseite!

500 Namen, die Sie Ihrem Kind besser nicht geben sollten

Tom-Tom ist kein Name!

Mit dem Namen scheint die Zukunft eines Kindes vorbestimmt: Kann eine Jacqueline Vorstandsvorsitzende werden und eine Walburga in einer Medienagentur arbeiten? Warum darf ein Kind im Schwabenland auf keinen Fall Astrid heißen? Wird Gretel gehänselt? Weswegen gelten Petras als hässlich? Und verwechseln Japaner Lionel tatsächlich stets mit Rainer? William Wahl nennt die schlimmsten Namenssünden und warnt dabei vor einigen Klassikern ebenso wie vor Modenamen.

Probieren Sie es aus: Namen eingeben, chantalisieren lassen und froh sein, dass man so nicht heißt! www.chantalisator.de

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 02.05.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 224 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-63040-8
Book Cover
Ernst beiseite!

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Wer wäre geeigneter, uns zu erklären, was es heißt, einen Namen wie Justin oder Kevin zu tragen, als ein William?

    Bastian Sick

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!