Warren Fahy

Biosphere

Die zweite Evolution hat für Menschen keinen Platz.
Der Luxusliner «Trident» befährt den Südpazifik, an Bord eine Filmcrew und Naturwissenschaftler. Man ist dabei, die Reality-Show «Sea Life» zu filmen. Plötzlich erreicht ein Hilferuf das Schiff. Er kommt von einem nebelverhangenen Felseneiland.
Doch die Insel ist mitnichten harmlos. Flora und Fauna haben sich hier über Jahrtausende hinweg evolutionstechnisch optimiert. Sie wissen sich gegen die Eindringlinge zu wehren. Auf schreckliche Weise. Nicht auszudenken, was geschieht, wenn eines der Lebewesen die Insel verlässt ...
«Fahys phantasievolles Debüt verleiht dem Survival-of-the-prehistoric-beast-Thema, eingeleitet von Crichtons ‹Jurassic Park›, einen völlig neuen Dreh.» (Publishers Weekly)

Themen:   Südpazifik; Technothriller; Moderne und zeitgenössische Belletristik; Belletristik in Übersetzung

Top