Stephan M. Rother

Ein Grab mit deinem Namen

Das Moor des Vergessens
Eine Ausgrabungsstelle am Rande Hamburgs. Archäologen machen eine schreckliche Entdeckung: Die Grabungsleiterin Melanie Dahl ist tot, ihr nackter Körper mit Runenzeichen bedeckt. Hauptkommissar Jörg Albrecht und seine hochschwangere Kollegin Hannah Friedrichs ermitteln in einem ihrer schwierigsten Fälle. Die Tote hatte sich mächtige Feinde gemacht, auch durch ihr Team ziehen sich tiefe Risse. Alle Spuren führen jedoch zu einer neuheidnischen Sekte.
Als es einen weiteren Toten im Moor gibt, nimmt der politische Druck zu. Albrecht ahnt: Die Sekte ist der perfekte Sündenbock - und der wahre Täter zieht ungestört die Fäden ...
Band 3 der erfolgreichen Serie um das Ermittlerduo Jörg Albrecht und Hannah Friedrichs.

Themen:   Hamburg; Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit; Spionagethriller; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman

Top