Ein Fall für Sebastian Bergman

Bestseller

Der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.

Drei Morde innerhalb weniger Tage: Ein Heckenschütze hält die schwedische Kleinstadt Karlshamn in Atem. Vanja Lithner und ihr Team von der Reichsmordkommission stehen unter enormem Druck, denn es gibt weder Zeugen noch Verbindungen zwischen den Opfern, nur die Angst, dass weitere Morde geschehen. 
Kriminalpsychologe Sebastian Bergman, Vanjas Vater, hat das Team verlassen und arbeitet als Therapeut. Doch als ein Administrator ihn aufsucht, um seine Erlebnisse während des Tsunamis 2004 zu verarbeiten, reißen alte Wunden auf. 
Billy, Sebastians ehemaliger Teamkollege und Vanjas bester Freund, hat ein massives Problem: Seit er im Dienst zwei Menschen erschossen hat, findet er Gefallen am Töten. Nun wird er Vater und schwört, es nie wieder zu tun. Aber die Umstände wollen nicht zulassen, dass die Vergangenheit in Vergessenheit gerät.

  1. 1
    Der Mann, der kein Mörder war
    01.01.2013
    Der Mann, der kein Mörder war 01.01.2013
    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:

    Hochintelligent. Unausstehlich.

    In einem Waldstück bei Västerås wird die Leiche eines Jungen entdeckt – brutal ermordet, mit herausgerissenem Herzen. Roger war Schüler eines Elitegymnasiums, ein sensibler Junge.

    Die Polizei vor Ort ist überfordert, und so reist Kommissar Höglund mit...
    Zum Buch
  2. 2
    Die Frauen, die er kannte
    31.10.2013
    Die Frauen, die er kannte 31.10.2013
    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:

    SEIN GEGNER IST IHM EBENBÜRTIG.

    Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, sie ist bereits das dritte Opfer. Die Handschrift der Taten deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im...
    Zum Buch
  3. 3
    Die Toten, die niemand vermisst
    30.06.2014
    Die Toten, die niemand vermisst 30.06.2014

    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe

    Ganz nah am Abgrund.

    Beruflich und privat.

    In den Bergen von Jämtland stürzt eine Wanderin ab. Sie überlebt. Jemand anderes hatte dafür weniger Glück: Aus der Erde vor ihr ragen die Knochen einer...

    Zum Buch
  4. 4
    Das Mädchen, das verstummte
    29.10.2015
    Das Mädchen, das verstummte 29.10.2015

    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe.
    Konfrontiert mit seiner größten Angst:
    Wieder ein Kind zu verlieren.

    Die Bewohner von Torsby stehen unter Schock: Die Familie Carlsten wurde ermordet. Erschossen, im eigenen Haus. Kommissar Höglund und seine Kollegen von der Reichsmordkommission finden bald...

    Zum Buch
  5. 5
    Die Menschen, die es nicht verdienen
    20.09.2016
    Die Menschen, die es nicht verdienen 20.09.2016

    Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe.
    Er ist hochintelligent. Er liebt die Herausforderung.
    Aber reicht das aus, um Leben zu retten?
    Gerade noch hatte Mirre den Erfolg vor Augen, jetzt ist der Fernsehstar tot. Hingerichtet, mit einem Bolzenschuss in den Kopf. Seine Leiche findet man...

    Zum Buch
  6. 6
    Die Opfer, die man bringt
    27.01.2020
    Die Opfer, die man bringt 27.01.2020

    Der Nummer-1-Bestseller aus Schweden
    Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Er widmet sich seinem Buchprojekt und hält Vorträge, einzig zu Tatortanalytikerin Ursula hat er noch Kontakt. Seine Tochter Vanja will ihn...

    Zum Buch
  7. 7
    Die Früchte, die man erntet
    14.11.2022
    Die Früchte, die man erntet 14.11.2022

    Der Nummer-1-Bestseller aus Schweden.

    Drei Morde innerhalb weniger Tage: Ein Heckenschütze hält die schwedische Kleinstadt Karlshamn in Atem. Vanja Lithner und ihr Team von der Reichsmordkommission stehen unter enormem Druck, denn es gibt weder Zeugen noch Verbindungen zwischen den Opfern, nur die...

    Zum Buch