Erscheinungstermin: 31.07.2015

Leseprobe

Nachtmahl

Suchanek ermittelt, Band 2

Hauen und Stechen.
Sommerschwüle über Niederösterreich. Suchanek urlaubt – nicht ganz freiwillig – in einem traurigen Ort namens Feuchtkirchen. So viele Gelsen (hochdeutsch: Stechmücken) wie hier und heuer gab es noch nie! Beim Kennenlernabend auf dem «Erlebnisbauernhof» erklärt Suchanek den anderen Gästen deshalb die «Ceausescu-Methode»: Der Diktator habe Gefangene im Donaudelta durch Millionen von Gelsen zu Tode kommen lassen. Darüber amüsiert man sich prächtig am Grillfeuer. Aber nur bis zum nächsten Morgen, als eine gefesselte Leiche gefunden wird. Sie ist von Stichen übersät. Aber auch nicht unerheblich von Wildsauen angefressen.

Hat Suchanek einen Psychopathen inspiriert? Vielleicht den Krisenspinner mit dem Bunker unterm Haus? Oder den seltsamen Grafen in seinem erzhässlichen Herrenhaus? Und das Morden geht weiter...

Dieser Suchanek: Schon wieder auf Platz 1 in Österreich!

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 31.07.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-26835-9
Book Cover
Nachtmahl

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Sprachliche Pointiertheit der Extraklasse.

    TV Media
  • Ein liebevoll zubereitetes Lesevergnügen.

    APA - Austria Presse Agentur
  • Eine skurrile Handlung mit wunderbar schrägen Charakteren, eine Riesenportion Satire, gerade so dosiert, dass man die Geschichte nicht aus den Augen verliert, und ein unverwechselbarer Stil, wie man ihn aus Nikowitz' Kolumnen kennt. «Nachtmahl» ist ein österreichischer Krimi im besten Sinne.

    Die Presse
  • Rainer Nikowitz entwickelt sich zum Spezialisten für ausgepichte Todesarten. Und der ironische Blick, den er auf Niederösterreich wirft, dürfte ihm ein Einreiseverbot einbringen.

    Der Standard
  • Politischer als das erfolgreiche Debüt – und noch eine Spur skurriler. Aber genauso gut.

    Die Presse
  • Über das satirische Können des profil-Kolumnisten Nikowitz braucht man ja eigentlich gar keine Worte zu verlieren.

    Kurier
  • Dieses Nachtmahl schmeckt vorzüglich

    Berliner Kurier

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher