Die gefallene Stadt Die gefallene Stadt
Die gefallene Stadt
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 21.04.2021

Leseprobe

Die gefallene Stadt

Die Balkan-Trilogie, Band 2

Als Bürger des Vereinigten Königreichs waren sie Achtung, ja Bewunderung gewöhnt. Doch im Jahr 1940 wird es für Harriet und Guy Pringle in Bukarest zunehmend ungemütlich. Sie spüren den Stimmungswechsel, in den Cafés übersieht man sie, die rumänischen besseren Kreise suchen die Nähe der Deutschen. In den Straßen der Haupstadt herrscht Mangel an allem, wütet der faschistische Terror der Eisernen Garde, sieht man immer mehr deutsche Uniformen. Dass über kurz oder lang die Wehrmacht einmarschieren wird, davon geht jedermann aus. Umso bestürzter ist Harriet, als Guy dem fahnenflüchtigen Sohn eines jüdischen Bekannten Unterschlupf bietet. Und da weiß sie noch gar nicht, wer die hochgeheimen Unterlagen aus Guys Schreibtisch in die Hand bekommen hat ....

"Es wäre überraschend oder geradezu schockierend, wenn dieses Werk nicht Anerkennung fände als eine der großen Leistungen der englischen Romanliteratur seit dem Kriege." (The New York Times)

  • Gebundene Ausgabe 24,00 €
  • E-Book 19,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
  • Verlag: Rowohlt Buchverlag
  • Erscheinungstermin: 21.04.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 464 Seiten
  • ISBN: 978-3-498-00150-6
Book Cover
Die gefallene Stadt

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Olivia Mannings Romanzyklus über die Zeit des Zweiten Weltkriegs ist es unbedingt wert, auch bei uns entdeckt zu werden. Diese Autorin versteht es glänzend, die unmittelbare Erfahrung der Zeitzeugin mit der Gestaltungskraft einer hellsichtigen Erzählerin zu verbinden.

    Eberhard Falcke, SWR 2 "Lesenswert", 20. September 2021
  • Olivia Manning war eine Schriftstellerin, die vom Alltag in einem fremden Land, von der Politik und deren Berichterstattern, von faschistischen Machtallüren und sozialistischen Wolkenschiebereien so einnehmend berichten konnte, dass man das Buch nicht aus der Hand geben mag.

    Oliver vom Hove, Wiener Zeitung, 24. Juli 2021
  • Olivia Mannings Roman ist zugleich packender Thriller und historisch präzise Erzählung, die geschickt das Ungewisse und Offene einer einmaligen Situation vermittelt.

    Simone Hamm, WDR 3, 20. Juli 2021
  • Als würde Shakespeare für Netflix schreiben. ...Es ist nicht zuletzt die Stimmigkeit und Intensität der Bilder, die Manning erzeugt, die ihre Erzählung so lebendig und auch so modern erscheinen lassen.

    Hans von Trotha, Deutschlandfunk Kultur "Lesart", 28. April 2021
  • Olivia Mannings Roman ist zugleich packender Thriller und historisch präzise Erzählung, die geschickt das Ungewisse und Offene einer einmaligen Situation vermittelt.

    Holger Heimann, Ö1 "Ex Libris", 5. September 2021
  • Bisher gab es nur eine erheblich gekürzte Übersetzung der Balkan-Trilogie. ... Deshalb sind die Reize von Mannings Romanen für deutsche Leser nun erst dank der geschmeidigen Übersetzung von Silke Jellinghaus zu entdecken: interessante, komplex gezeichnete Charaktere in Verbindung mit einem spannenden historischen Thema, dem eskalierenden Zweiten Weltkrieg, dargestellt aus ungewöhnlicher Perspektive.

    Wolfgang Schneider, Der Tagesspiegel, 25. Juli 2021
  • Zugleich packender Thriller und historisch präzise Erzählung, die geschickt das Ungewisse und Offene einer einmaligen Situation vermittelt.

    Holger Heimann, Saarländischer Rundfunk SR 2, 6. Juli 2021

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher