Harald Steffahn

Claus Schenk Graf von Stauffenberg

Claus Schenk Graf von Stauffenberg, geboren 1907, wurde 1943 zur Schlüsselfigur im deutschen Widerstand gegen Hitler. Dabei war der Berufssoldat, der auf seinem Karriereweg glänzende Beurteilungen erhielt, erst spät zur inneren Umkehr gelangt; dann aber handelte er mit großer Entschlossenheit. In der Doppelfunktion als Attentäter und als Kopf des Umsturzversuches wollte er Deutschland vom Unrechtsregime befreien - und scheiterte tragisch am 20. Juli 1944.
Das Bildmaterial der Printausgabe ist in diesem E-Book nicht enthalten.

Themen:   Deutschland; Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.); Deutschland: Nationalsozialismus (1933–1945); Biografien: historisch, politisch, militärisch; Terrorismus, bewaffneter Kampf; Zweiter Weltkrieg

Top