Erscheinungstermin: 01.03.2014

Leseprobe

Mord

Geschichten aus der Wirklichkeit

«Ein kleines Meisterwerk.» (Manfred Lütz)

Ein Mann drückt seiner Frau ein Kissen aufs Gesicht, bis sie nicht mehr atmet. Eine Frau beauftragt jemanden, ihren Freund umzubringen. Ein anderer Mann tötet zwei Kinder – im Abstand von 18 Jahren. Warum sie das getan haben, können alle drei im Nachhinein nicht sagen. Hans-Ludwig Kröber erzählt, wie aus normalen Menschen Mörder werden. Der Weg dorthin führt durch die Abgründe in der Mitte unserer Gesellschaft. Ein beklemmender Einblick in die Seele des Bösen.

«Hans-Ludwig Kröbers Geschichten erzählen von den leisen, verschlungenen, rätselhaften Wegen, auf denen Menschen zu Mördern 
werden. Mörder von nebenan. Wahre Fälle, die den Leser nicht mehr loslassen.» Sabine Rückert, DIE ZEIT

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Taschenbuch
  • Erscheinungstermin: 01.03.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-62849-8
Book Cover
Mord

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Hans-Ludwig Kröbers Geschichten erzählen von den leisen, verschlungenen, rätselhaften Wegen, auf denen Menschen zu Mördern werden. Mörder von nebenan. Wahre Fälle, die den Leser nicht mehr loslassen.

    Die Zeit
  • Ein kleines Meisterwerk: spannender als ein Tatort, unterhaltsamer als ein Roman, berührend, erschreckend und zu allem Überfluss sogar noch wahr!

    Manfred Lütz
  • Jede Geschichte ein Unikat, keinem Schema folgend, eigenartig wie ein Mörder-Leben.

    Der Tagesspiegel

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher