David Wagner

Spricht das Kind

«Ein kleines Buch, von dem ein großer Zauber ausgeht.» (FAZ)
David Wagner erzählt vom Glück, Vater und Kind zugleich zu sein: Er staunt über das magische Denken seiner Tochter, wundert sich über ihre Sprachspiele und berührt dabei die ganz großen Fragen: Was heißt es, auf der Welt zu sein? Was ist das Leben? Und warum geht der Kinderwagen immer dann kaputt, wenn wir ihn brauchen?
«Das klügste, einfachste, kurzweiligste aller Bücher für angehende, praktizierende oder gewesene Familientiere.» (Die Zeit)
«Mit David Wagner ist einer der scharfsichtigsten Beobachter des Alltags wieder da.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
«Ein sehr zärtliches Buch über die Zumutungen der Vergangenheit.» (Kulturspiegel)
«David Wagner hat ein im wahrsten Sinn des Wortes zauberhaftes Buch geschrieben über die Geheimnisse der Kindheit, über das Glück, ein Kind zu haben.» (Deutschlandradio)
«Ein wunderbares Buch.» (Tagesspiegel)

Themen:   Moderne und zeitgenössische Belletristik

Top