Unter dem Sturm Unter dem Sturm
Unter dem Sturm
Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 20.07.2021

Leseprobe

Unter dem Sturm

Die Nummer 1 aus Schweden!
Auf der Krimibestenliste
In einer kalten Novembernacht 1994 wird im kleinen südschwedischen Marbäck die Leiche einer jungen Frau gefunden. Alles weist auf ein Verbrechen hin, und ein Täter ist schnell ausgemacht: Edvard Christensson unterhielt eine Beziehung mit ihr; wie sein Vater ist er berüchtigt für einen aufbrausenden Charakter.
Edvard wird verurteilt, und der Frieden kehrt ins Dorf zurück. Nur nicht für Edvards siebenjährigen Neffen Isak, der Edvard vergöttert hat. Isak ist besessen von der Vorstellung, dass er den Keim des Bösen in sich trägt, wie sein Onkel, wie sein Großvater.
Zehn Jahre später sitzt Isak nach einem Diebstahl vor Vidar, der als junger Polizist bei der Verhaftung von Edvard half. Und je mehr Vidar sich zurückerinnert, desto größer werden seine Zweifel an den Ermittlungen damals. Und dann verschwindet Isak. Vidar macht sich auf die Suche. Nach dem Jungen und nach der Antwort auf die Frage, was in jener Novembernacht wirklich geschah.

  • Taschenbuch 13,00 €
  • Gebundene Ausgabe 22,00 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Buchverlag
  • Erscheinungstermin: 20.07.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 464 Seiten
  • ISBN: 978-3-498-00160-5
Book Cover
Unter dem Sturm

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

  • Unter dem Sturm des schwedischen Kriminologen Christoffer Carlsson ist das irre spannende Psychogramm eines Dorfes. Schier verrückt wird man über Vorurteile, Gerüchte, falsche Fährten, nicht beachtete Hinweise. Vorsicht: Suchtgefahr!

    Gala
  • Die meisten Krimis werden von der Handlung vorangetrieben, dieser wird von den Gefühlen und Gedanken der Figuren vorangetrieben, aber auch Zufälle spielen mit. Christoffer Carlsson widmet sich vor allem jenen, deren Leben zerstört wurde. Und was oft dahingesagt wird, erhält bei ihm eine Bedeutung.

    Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau, 3. September 2021
  • Selten sind Menschen, Land und Natur Schwedens so einfühlsam dargestellt worden wie in diesem Kriminalroman über Schuld, Strafe und Versöhnung.

    Tobias Gohlis, Deutschlandfunk Kultur "Frühkritik", 17. September 2021
  • Großes, feines Soziogramm. Der Skandinavien-Krimi lebt.

    Welt am Sonntag, 3. Oktober 2021

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher