Erscheinungstermin: 21.05.2019

Leseprobe

Die Mutter

Ein Fehler, und du verlierst alles

Du schaust nur kurz nicht hin. Und in diesen wenigen Augenblicken geschieht das Allerschlimmste ...

Sie treffen sich jede Woche. Sie teilen Freuden, Sorgen und Nöte. Eine Gruppe Frauen, die nur eines verbindet: Sie sind alle frischgebackene Mütter, und das schweißt zusammen. Freundschaften entstehen. Und ein Plan - einmal eine winzige Auszeit vom Babyalltag zu nehmen, abends in einer Bar. Ein harmloser Spaß. Doch daraus wird schnell bitterer Ernst. Die alleinerziehende Winnie lässt ihren kleinen Sohn Midas für den Abend bei einer Babysitterin. Als Winnie nach Hause kommt, ist ihr Kind spurlos verschwunden, niemand hat etwas bemerkt. Es folgen Tage, in denen jede der Mütter durch die Hölle geht: Sarah will Antworten. Collette weiß zu viel. Nell hat etwas zu verbergen. Und eine Mutter hat etwas Unaussprechliches getan ...

  • Paperback 12,99 €
  • E-Book 9,99 €

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Shopdaheim
  • Thalia
  • Verlag: Rowohlt Polaris
  • Erscheinungstermin: 21.05.2019
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 352 Seiten
  • ISBN: 978-3-499-27636-1
Book Cover
Die Mutter

Bitte beachten Sie, dass das Cover ausschließlich in seiner Originalgestaltung verwendet werden darf. Ausschnitte und Verzerrungen sind urheberrechtlich nicht erlaubt.

  • Perfide eingefädelt und hochspannend.

    Brigitte Woman, 6. Juni 2019
  • Ein Lesevergnügen – nicht nur für Mütter!

    Astrid Busch, Rhein-Neckar-Zeitung, 10. August 2019
  • Athmosphärischer und spannender Psychothriller.

    der-kultur-blog.de, 17. Juli 2019
  • Schonungslos offen und ungemein vielschichtig.

    Janis Voss, Emotion, 9. Juli 2019
  • Spannend!

    Frau im Spiegel, 3. Juli 2019
  • Eine böse Satire als Krimi. Großartig!

    Ingeborg Sperl, Der Standard, 22. Juni 2019
  • Sehr lesenswert!

    lenisveas_buecherwelt.de, 4. Juni 2019
  • Nervenkitzel pur.

    Bild der Frau, 31. Mai 2019
  • Ein wahnsinnig spannender Roman mit einem spektakulärem Ende!

    buchwelt.de, 27. Mai 2019
  • Ein atemloses Rätselratten – man denkt, man hat die Lösung, und dann ist alles doch ganz anders.

    Marie Claire
  • Superintelligent. Dockt an Bestseller wie ‹Girl on the Train› oder ‹The Woman in the Window› an und analysiert zudem messerscharf und makellos den Kult um Elternschaft und den Druck, den Frauen erleben - von innen und außen.

    Entertainment Weekly
  • Ein packender Pageturner über die Ansprüche an heutige Mütter, aber auch ihren schlimmsten Albtraum.

    Kerry Washington
  • Ein elektrifizierender Thriller, und eine subtile, clevere Abrechnung mit den endlosen Ansprüchen an moderne Mütter.

    People, Book of the Week
  • Molloy ist die Meisterin der falschen Fährten. In diesem temporeichen Thriller erkundet sie die Erwartungen, Unsicherheiten und ständigen Bewertungen, denen Mütter ausgesetzt sind. Und entwirft eine Gruppe von realistischen Frauenfiguren, die erfrischend eng beieinander stehen, wenn es am meisten zählt.

    Kirkus Reviews

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!

Ähnliche Titel

Alle Bücher