Jan Weiler

In meinem kleinen Land

Neun Monate Deutschland
Tage, Wochen, Monate verbrachte Jan Weiler damit, seine Heimat zu erkunden: Von Wyk auf Föhr, über Borgholzhausen, wo die Züge bremsen, indem sie einer Kuh gegen das pralle Euter fahren, bis nach Passau, der größten Kleinstadt, reiste er in alle Ecken Deutschlands. Liebevoll und nachdenklich hat er seine Erlebnisse aufgeschrieben - und kommt zu dem Schluss: Unser kleines Land ist eine Reise wert!

Themen:   Deutschland; 2000 bis 2009 n. Chr.; Reiseberichte, Reiseliteratur; Moderne und zeitgenössische Belletristik

Top