Robin Norwood

Robin Norwood, Jahrgang 1945, unterhält als staatlich anerkannte Ehe-, Familien- und Kindertherapeutin eine private Praxis in Santa Barbara, Kalifornien. Sie hat sich sowohl auf die Behandlung von neurotischen Beziehungsmustern als auch von Alkohol- und Drogenabhängigkeit, Esssucht und Depressionen spezialisiert. Sie lebt in Santa Barbara.

Wenn Frauen zu sehr lieben

Wenn Frauen zu sehr lieben

«Ein Buch, das das Leben
von Frauen verändert.» Erica Jong
«Zu sehr lieben» bedeutet etwas ganz anderes als «zu viele Männer lieben» oder «sich zu oft verlieben» oder «einen anderen Menschen zu aufrichtig und tief lieben».
«Zu sehr lieben» bedeutet:
• sich für einen Menschen bis zur Selbstaufgabe verzehren,
• diese Besessenheit mit Liebe ...   Weiterlesen

Briefe von Frauen, die zu sehr lieben

Briefe von Frauen, die zu sehr lieben

Millionen Frauen haben Robin Norwoods Buch «Wenn Frauen zu sehr lieben» gelesen, geliebt, weiterempfohlen, in die Tat umgesetzt, in ein neues Leben verwandelt, in ein besseres – in ihr eigenes.
Tausende von Leserinnen haben der Autorin geschrieben. Auf jedes Schreiben persönlich und hilfreich zu antworten – ein Ding der Unmöglichkeit. Denn: neben ...   Weiterlesen

Warum gerade ich?

Warum gerade ich?

Warum trifft das gerade mich? fragen wir. Warum sind meine Beziehungen zu anderen Menschen so schwierig? Warum bin ich in diese Familie hineingeboren? Warum habe ich Pech im Beruf? Warum bin ich krank? Es ergibt keinen Sinn.
Robin Norwood hat mit ihrer Studie «Wenn Frauen zu sehr lieben» Millionen ihrer Leserinnen die Augen geöffnet. In diesem ...   Weiterlesen

Top