Jenny Glanfield

Jenny Glanfield lebt in London und auf ihrem Landsitz in Chatelaine.

Hotel Quadriga

Hotel Quadriga

Inspiriert vom Hotel Adlon lässt das packende Schicksal einer Berliner Hoteldynastie von 1870 bis zum Fall in drei abgeschlossenen Bänden deutsche Geschichte wiederauferstehen. Der dreizehnjährige Karl Jochum sieht an einem glorreichen Morgen im Juni 1871 eine prächtige Militärparade über die Straße “Unter den Linden” ziehen. Sie verkündet die ...   Weiterlesen

Viktoria

Viktoria

Die Familiensaga über das Schicksal einer Berliner Hoteldynastie, inspiriert vom Adlon, umfasst im zweiten, abgeschlossenen Band die Jahre 1933 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Stiefel zahlloser Soldaten marschieren im Gleichschritt durch das Brandenburger Tor. Es ist der 30. Januar 1933. Der Balkon des Hotels bietet einen guten Ausblick. ...   Weiterlesen

Viktorias Erbe

Viktorias Erbe

Die ergreifende Familiensaga über eine Berliner Hoteldynastie, inspiriert vom Adlon und zugleich Spiegel deutscher Geschichte, umfasst im dritten, abgeschlossenen Band das Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Fall der Mauer. Nur Trümmer sind vom glanzvollen Hotel Quadriga im Sommer 1945 übrig. Der Krieg hat auch bei Viktoria, die das Haus Jahrzehnte ...   Weiterlesen

Top