Hortense Ullrich

Hortense Ullrich
© Claudia Miller

Hortense Ullrich

Hortense Ullrich hat über 70 Bücher für Kinder und Jugendliche geschrieben, von denen es 140 Übersetzungen in 25 Sprachen gibt. Mit einer Gesamtauflage von über 4 Millionen Exemplaren gehört sie zu den erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Sie hat als Journalistin gearbeitet und schreibt Drehbücher für Kinofilme. Hortense Ullrich ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebte acht Jahre in New York. Heute wohnt sie in Bremen.

Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Eine Turbulente Liebesgeschichte Zwischen Himmlischen Gefühlen und hollisch Viel Stress!
Es ist sterbenslangweilig in der Hölle! Lilith hat echt die Nase voll. Ihr Vater ist zwar der Teufel, der Meister des Bösen, aber ihr Alltag besteht nur aus Theorie. Ätzend! Also schließt sie mit ihrem Paps einen teuflischen Pakt: Sie hat eine Woche, auf der ...   Weiterlesen

Atmen Sie normal weiter

Atmen Sie normal weiter

Alter schützt vor Rache nicht
Lexi fällt aus allen Wolken: Statt mit ihr den wohlverdienten Ruhestand zu genießen, beschließt ihr Gatte Karsten, ein neues Leben in Südamerika zu beginnen. Mit einer jüngeren Frau.
Neues Leben? Das kann Lexi auch. Als Witwe zum Beispiel. Sie lässt Karsten kurzerhand für tot erklären und räumt seine Konten leer. ...   Weiterlesen

Hühner Voodoo

Hühner Voodoo

Dora Heldt meets «Six Feet Under»
Gwendolyn Herzog, ewige 59 Jahre jung, braucht dringend Geld. Sie eröffnet eine Praxis für therapeutische Gespräche - dass sie gar keine Psychologin ist, stört sie nicht. Ihr Lieblingspatient ist Frederick Ackermann, Enddreißiger und Leichenbestatter aus Leidenschaft. Er würde gerne heiraten, allerdings gibt es da ...   Weiterlesen

How to be really bad

How to be really bad

Eine turbulente Liebesgeschichte zwischen himmlischen Gefühlen und höllisch viel Stress!
Nein, das war nicht die beste Idee, die der Teufel da hatte: seine Tochter Lilith als Austauschschülerin zu den Menschen zu schicken. Ein Jahr bei einer fremden Familie wird ihr helfen, sich an Regeln zu gewöhnen und Disziplin und Ordnung zu lernen. Dachte er. ...   Weiterlesen

Last Girl Standing

Last Girl Standing

Charly, Leonie, Lavender, Emmy und Sofia, alle Anfang 20, treffen sich jeden Freitag, um die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu diskutieren: Männer.
So verschieden sie auch sind – ihre Freundschaft ist ihnen heilig, nichts und niemand bringt sie auseinander. Schon gar kein Mann. Bis eines Tages Felix auftaucht. Sehr charmant und witzig ...   Weiterlesen

Schlaflos in Hamburg

Schlaflos in Hamburg

Herrlich amüsant, mit viel Witz und großer Leichtigkeit erzählt Allyssa, Tochter der Bestsellerautorin Hortense Ullrich, von ihrem Versuch, das Chaos zu bewältigen, das sich beim Auszug von zu Hause ganz automatisch einstellt. Und Hortense Ullrich berichtet von den (erfolglosen!) Versuchen, sich aus dem Leben ihrer Tochter herauszuhalten. Somit ...   Weiterlesen

1000 Gründe, sich (nicht) zu verlieben

1000 Gründe, sich (nicht) zu verlieben

Dreizehn und noch nie Schmetterlinge im Bauch? Sanny beschließt, dass sich das ändern muss, denn es gibt 1000 Gründe, sich zu verlieben. Zusammen mit ihrer besten Freundin Liz guckt sie den süßen Rob als Übungsobjekt aus.
Verlieben üben? Sannys Zwillingsbruder Konny kann darüber nur lachen. Ihm liegen sämtliche Mädchen der Klasse zu Füßen. Nur die ...   Weiterlesen

1000 Gründe, (nicht) zu küssen

1000 Gründe, (nicht) zu küssen

Endlich – Sanny ist verliebt! Jeden Nachmittag trifft sie sich mit dem süßen Theo im Park. Jetzt fehlt ihr nur noch eins zu ihrem Glück: ein Kuss von Theo. Leider macht der aber keine Anstalten, Sanny zu küssen. Also muss sie sich etwas einfallen lassen: Aber wie bringt man einen Jungen dazu, ein Mädchen zu küssen?
Im Gegensatz zu seiner ...   Weiterlesen

1000 Gründe, (nicht) mit den Kornblums zu verreisen

1000 Gründe, (nicht) mit den Kornblums zu verreisen

Ob Sanny vielleicht in Spanien ihrem Traumprinzen begegnen wird? Ihr Fische-Orakel könnte so gedeutet werden. Also, alle Antennen auf Empfang während der Finca-Ferien!
Sannys Zwillingsbruder Konny ist sich bereits auf der Fahrt sicher, dass diese Ferien das Highlight des Jahres werden. Denn Larissa, Model und Schwarm aller Jungs, wird ebenfalls ...   Weiterlesen

1000 Gründe, (keinen) Liebeskummer zu haben

1000 Gründe, (keinen) Liebeskummer zu haben

Eigentlich könnte Sanny im siebten Himmel schweben, nachdem Nick sie geküsst hat. Und warum fühlt sie sich dann so mies, als ihr Exschwarm Theo eine neue Flamme hat? Immerhin gibt es doch 1000 Gründe, keinen Liebeskummer zu haben – oder?
Sannys Zwillingsbruder Konny dagegen ist überglücklich mit seiner neuen Freundin Sarah. Sogar seine beiden ...   Weiterlesen

1000 Gründe, (keine) Liebesbriefe zu schreiben

1000 Gründe, (keine) Liebesbriefe zu schreiben

Sanny und ihr Freund Hubertus sind das Traumpaar schlechthin. Findet Sanny. Bis ihre Freundin Liz ihr das Ergebnis eines Psychotests mitteilt: null Punkte, keine Gemeinsamkeiten! Daran muss sich schleunigst etwas ändern. Vielleicht mit Hilfe eines Liebesbriefs?
Sannys Zwillingsbruder Konny kümmert sich nicht um Testergebnisse, er verfasst für seine ...   Weiterlesen

1000 Gründe, (nicht) Amor zu spielen

1000 Gründe, (nicht) Amor zu spielen

Sanny und Hubertus sind ein Paar, Konny hat Sarah, und Liz ist mit David zusammen. Nur Konnys bestem Freund Kai fehlt eine Freundin. Und das auch noch kurz vor dem Schulball! Als echter Kumpel scheut Konny aber keine Mühen und macht sich auf die Suche nach dem «Supergirl» für Kai. Das kann nicht gutgehen, denkt Sanny und schaltet sich ebenfalls in ...   Weiterlesen

Top