Elke Heidenreich

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich arbeitete zunächst viele Jahre bei Hörfunk und Fernsehen als Autorin und Moderatorin. Deutschlandweit bekannt wurde sie als Kabarettistin durch die Verkörperung der «Else Stratmann» – und durch ihre Kolumnen in der «Brigitte». 1992 erschien mit dem Erzählungsband «Kolonien der Liebe» ihr literarisches Debüt: ein Bestseller, dem viele weitere folgten, zuletzt «Alles kein Zufall» (2016). Von 2003 bis 2008 moderierte sie die ZDF-Literatursendung «Lesen!». Von 2009 an gab sie die «Edition Elke Heidenreich» heraus, bis sie 2012 Mitglied der Kritikerrunde im «Literaturclub» des Schweizer Fernsehsenders SRF wurde.

Ab morgen wird alles anders Ab morgen wird alles anders
Zuletzt erschienen

Ab morgen wird alles anders

Elke Heidenreichs beste Kolumnen
«Wo, bitte, geht’s zum Paradies?» Den genauen...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Elke Heidenreich

Alle Bücher

Serien von Elke Heidenreich