Doris Knecht

Doris Knecht
© Pamela Rußmann

Doris Knecht

Doris Knecht geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin («Standard», «Falter») und Schriftstellerin. Ihr erster Roman, «Gruber geht» (2011), war für den Deutschen Buchpreis nominiert und wurde fürs Kino verfilmt. Zuletzt erschienen die vielgelobten Romane «Wald» (2015) und «Alles über Beziehungen» (2017); letzterer wurde für den Österreichischen Buchpreis nominiert. Doris Knecht lebt in Wien und im Waldviertel.

Veranstaltungen

  • 25.10.2020 11:00 Uhr   in  3910  Zwettl

    Lesung ”weg”



    Veranstaltungsort:
    sparkasse.event.raum
    Sparkassenplatz 1
    3910 Zwettl

    Tickets: tickets@syrnau.at

    Mehr Infos
  • 11.11.2020 19:30 Uhr   in  4320  Perg

    Lesung ”weg”

    Lesung mit Doris Knecht

    Veranstaltungsort:
    Stadtbibliothek Perg
    Direnbergstr. 14
    4320 Perg

    Mehr Infos
  • 09.04.2021 19:00 Uhr   in  2120  Wolkersdorf

    Lesung ”weg”

    Lesung mit Doris Knecht

    Veranstaltungsort:
    Forum Schloss Wolkersdorf
    Schlossplatz
    2120 Wolkersdorf

    Mehr Infos

Bücher von Doris Knecht

weg

weg

Eine Frau und ein Mann, die sich kaum kennen und nicht besonders mögen, müssen sich auf die Suche machen nach dem Einzigen, was sie im Leben gemeinsam haben: eine Tochter. Schon erwachsen, aber mit psychischen Problemen. Und plötzlich verschwunden.
Georg verlässt seinen österreichischen Landgasthof, Heidi ihr Kleinbürgerparadies bei Frankfurt, wo ...   Weiterlesen

Alles über Beziehungen

Alles über Beziehungen

Ein lustvoll-bissiger Roman über die Liebe in unserer Zeit
Viktor ist ein Mann mit durchschnittlichen Problemen: Er wird demnächst fünfzig, er hat hohen Blutdruck, fünf Kinder, zwei Exfrauen und eine Lebensgefährtin, die nicht immer so glücklich wie er selbst damit ist, dass er gerade Festival-Intendant wurde. Und er hat eine heimliche ...   Weiterlesen

Wald

Wald

Eine Frau, ein Haus und der Wald – ein fesselnder Roman über Verlust und Neuanfang
Eine Frau allein in einem abgelegenen Haus in den Voralpen: Marian hat alles verloren. Die Krise und eigene Fehler trieben sie in den Bankrott, zum völligen Rückzug. Aber auch ihr Versuch, im geerbten Haus wieder zu sich zu finden, wird zum Überlebenskampf. Mühsam ...   Weiterlesen

Besser

Besser

Antonia Pollak hat ein Leben, von dem viele träumen – ihr Mann Adam trägt sie und die beiden Kinder auf Händen, man leistet sich, worauf man Lust hat, hat Freunde mit interessanten Jobs, alles läuft in festen Bahnen. Doch Toni Pollak hat auch ein paar Geheimnisse, von denen ihr Liebhaber noch das kleinste ist. Zu ihrer Mutter hat sie jeden Kontakt ...   Weiterlesen

Gruber geht

Gruber geht

John Gruber: Manager, Porschefahrer, Loftbesitzer und zynischer Bescheidwisser, der seiner Geliebten gern mal schonungslos klarmacht, was die Realität von TV-Soaps unterscheidet. Doch plötzlich erwischt es Gruber selbst. Lange hat er sich mit einem coolen Superhelden verwechselt, da schmerzt es, als ein Tumor in seinem Bauch entdeckt wird. Gruber ...   Weiterlesen

Top