Claudia Szczesny-Friedmann

Claudia Szczesny-Friedmann hat Psychologie, Soziologie und Philosophie studiert und arbeitet als Journalistin und Autorin. Ihr Interesse gilt der Evolutionspsychologie. Bei Rowohlt sind von ihr erschienen: "Du machst mich noch verrückt. Psychoterror in Beziehungen" (1999) und "Die neue Großfamilie. Notlösung oder Zukunftsmodell" (1996).

Taube oder Falke

Taube oder Falke

Claudia Szczesny-Friedmann analysiert in diesem Buch evolutionspsychologisch die grundlegenden Strategien im Umgang mit anderen: Kooperation und Konkurrenz. «Tauben» sind kooperativ eingestellt und neigen zu Vorsicht und Rücksicht. «Falken» sind auf Kampf eingestellt und darauf, die überlegene Position zu erringen. Die Kenntnis der ...   Weiterlesen

Top