Brit Bennett

Brit Bennett
© Emma Trim

Brit Bennett

Brit Bennett, geboren 1990, wuchs im südlichen Kalifornien auf und studierte an der Stanford University und an der University of Michigan. Ihre Arbeiten erschienen in "The New Yorker", "The New York Times Magazine", "The Paris Review" und "Jezebel". 'The Mothers ' ist ihr erster Roman; er wurde unter anderem für den PEN/Robert W. Bingham Prize nominiert.

Die Mütter

Die Mütter

Diesen lebensklugen Roman über das Amerika von heute und morgen verglich «Der Spiegel» mit den «Korrekturen». Wie diese ist er eine universelle Geschichte über Freundschaft, Herkunft, gelebte Geschichte.«Die Mütter», so nennen sie die alten Frauen im kalifornischen Oceanside, die Zeuginnen des Skandals werden: Dass die wilde Nadia Turner mit Luke, ...   Weiterlesen

Top