Wolf Haas

Wolf Haas wurde 1960 in Maria Alm am Steinernen Meer geboren und veröffentlichte 1996 mit «Auferstehung der Toten» den ersten der sieben Brenner-Krimis. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt und unter anderem mit dem Deutschen Krimipreis, dem Burgdorfer Krimipreis, dem Literaturpreis der Stadt Wien und dem Wilhelm-Raabe-Preis ausgezeichnet. Wolf Haas lebt als freier Autor in Wien.



Ausgebremst Ausgebremst
Zuletzt erschienen

Ausgebremst

«Ich bin kein Mörder. Ich habe den Taxifahrer in reiner...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Wolf Haas

Alle Bücher

Serien von Wolf Haas