Tom Wolfe

Tom Wolfe

1931 in Richmond/Virginia geboren, gehörte in den sechziger Jahren zusammen mit Truman Capote, Norman Mailer und Gay Talese zu den Begründern des ‚New Journalism‘, einer Synthese aus Journalismus und Literatur. Der vielfach preisgekrönte Autor legte 1984/85 mit "Fegefeuer der Eitelkeiten" seinen ersten Roman vor, der auf Anhieb ein Bestseller wurde.

Fegefeuer der Eitelkeiten Fegefeuer der Eitelkeiten
Zuletzt erschienen

Fegefeuer der Eitelkeiten

Der große New York-Roman der 90er Jahre
Sherman McCoy, erfolgreicher Wall-Street-Broker...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Tom Wolfe

Alle Bücher