Tom Holland

Tom Holland, geboren 1968, studierte in Cambridge und Oxford Geschichte. Der Autor und Journalist hat sich mit BBC-Sendungen über Herodot, Homer, Thukydides und Vergil einen Namen gemacht. Neben Sachbüchern veröffentlicht er auch Romane. Für «Persisches Feuer» erhielt er den «Steven-Runciman-Preis für historische Erzählungen».

Persisches Feuer

Persisches Feuer

»EIN GESCHICHTSTHRILLER.«
Süddeutsche Zeitung
Marathon, Salamis, Thermopylen: Orte antiker Schlachten, die zum Mythos geworden sind. Hätten die Armeen der persischen Großkönige damals Griechenland unterworfen – die europäische Geschichte wäre völlig anders verlaufen. Tom Holland schildert, wie das geheimnisumwitterte Persien zum ersten Weltreich ...   Weiterlesen

Top