Titus Arnu

Titus Arnu
© Enno Kapitza

Titus Arnu

Titus Arnu, Jahrgang 1966, schreibt für die «Süddeutsche Zeitung», «Geo», «Natur», «Bergwelten» und verschiedene Outdoor und Reisemagazine. Zuvor arbeitete er u. a. für das Magazin «SZ Wissen», den «Spiegel» und «Mare». Er hat mehrere Bücher verfasst, darunter fünf Bände der «Übelsetzungen» über Sprachpannen aus aller Welt, die zu Bestsellern wurden.

Tsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks

Tsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks

Titus Arnu begibt sich auf die Reise zu einem wahrhaft unbekannten und weltfernen Ziel: Tsum, das Tal des Glücks, versteckt im zentralen Himalaya und ziemlich schwer und mit modernen Transportmitteln überhaupt nicht zu erreichen. Erst seit wenigen Jahren ist die Region für Fremde zugänglich. Die Bewohner des Hochtals, das zwischen Sieben- und ...   Weiterlesen

Top