Robert K. von Weizsäcker

Robert K. von Weizsäcker
© privat

Robert K. von Weizsäcker

Robert K. von Weizsäcker ist internationaler Fernschach-Großmeister, Mannschaftsweltmeister 2008 und Präsident des Deutschen Schachbundes. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Volkswirtschaftslehre, Finanzwissenschaft und Industrieökonomik an der TU München.

Der Königsplan

Der Königsplan

Großmeisterliches Schach stellt höchste Anforderungen an geistige und psychische Fitness. Um Erfolg zu haben, müssen die Spitzenspieler optimale Denkstrategien und besondere mentale Kraft entwickeln. Die beiden Großmeister Stefan Kindermann und Robert K. von Weizsäcker entschlüsseln und übertragen diese Methoden. Ihr neues Konzept «Königsplan» ...   Weiterlesen

Top