Petra Bahr

Petra Bahr
© Patrice Kunte

Petra Bahr

Dr. Petra Bahr, geboren 1967, ist Pastorin, Philosophin, Publizistin und Landessuperintendentin der Evangelischen Landeskirche in Hannover. Sie war lange Kulturbeauftragte des Rates der EKD, Leiterin der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad Adenauer Stiftung e.V. und hat seit sechs Jahren eine wöchentliche Kolumne in der ZEIT-Beilage «Christ und Welt».

Halt in haltlosen Zeiten

Halt in haltlosen Zeiten

«Ausgeliefertsein» ist ein neues Grundgefühl. Immer mehr Menschen fühlen sich ohnmächtig gegenüber dem, was kommt. Sogar Freiheit wirkt mehr und mehr als eine Überforderung. Was gibt Halt, wenn «kein Halten mehr» ist? Regionalbischöfin Petra Bahr geht es nicht um große Begriffe, sondern um die Umsetzbarkeit im Alltag. Was bedeutet «verlässlich ...   Weiterlesen

Top