Paul Mayer

Dr. Paul Mayer (1889–1970) war von 1919 bis zu seiner durch die Nazis erzwungenen Emigration 1936 Lektor im Rowohlt Verlag. Die Exiljahre verbrachte er überwiegend in Mexiko, wo er im Verlag El Libro Libre tätig war. Ab 1955 lebte er bis zu seinem Tod in Zürich. Als Autor veröffentlichte er Gedichte, Novellen und literarische Aufsätze.

Ernst Rowohlt

Ernst Rowohlt

Ernst Rowohlt war eine Legende schon zu Lebzeiten: ein lebensfroher, kunstbesessener Verleger, der es wie nur wenige verstand, Bücher von hoher Qualität herauszubringen und dabei ein erfolgreicher Geschäftsmann zu sein. Seine Ideen haben immer wieder neue Maßstäbe gesetzt, und die Anekdoten über seinen Umgang mit Autoren und Buchhändlern sind ...   Weiterlesen

Top