Norbert Göttler

Norbert Göttler, Jahrgang 1959, studierte in München Philosophie, Theologie und Geschichte und promovierte dort 1988. Arbeitet seitdem als freier Publizist ("Süddeutsche Zeitung"), Schriftsteller und Fernsehregisseur (BR, ARD, 3sat, arte). Schreibt Romane, Lyrik, Sach- und Drehbücher. Seit 2001 Lehrbeauftragter für Publizistik an der Hochschule für Philosophie, München. Mitglied des Deutsch-Schweizer PEN-Zentrums und der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste in Wien.

Mutter Teresa

Mutter Teresa

Mutter Teresa,
mit bürgerlichem Namen Agnes Gonxha Bojaxhiu, begann 1946 ihr Leben den Ärmsten der Armen in Kalkutta zu widmen und Sterbehäuser für Leprakranke einzurichten. Zu diesem Zweck gründete sie den Orden der «Missionarinnen der Nächstenliebe», dem heute weltweit rund 3000 Nonnen und 500 Ordensbrüder angehören. Schon zu Lebzeiten wurde ...   Weiterlesen

Der Blaue Reiter

Der Blaue Reiter

Zu den Mitgliedern des "Blauen Reiters" gehörten unter anderem Franz Marc, Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, August Macke und Paul Klee. Sie versuchten in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg, den platten Materialismus und Positivismus des Industriezeitalters durch geheimnisvolle, abstrakte Bilder zu überwinden - und schufen damit eine ...   Weiterlesen

Top