Nell Zink

Nell Zink
© Fred Filkorn

Nell Zink

Nell Zink, 1964 in Kalifornien geboren, wuchs im ländlichen Virginia auf. Sie studierte am College of William and Mary Philosophie und wurde, später im Leben, in Medienwissenschaft an der Universität Tübingen promoviert. Sie lebt in Bad Belzig, südlich von Berlin.

Coverbild Brüten und futtern
Coverbild Brüten und futtern

Aus Virginia nach Bad Belzig und von dort in die ganze Welt: Vom plötzlichen Ruhm der Nell Zink

Veranstaltungen

  • 25.01.2018 20.00 Uhr   in Berlin

    Lesung ”Nikotin”

    Veranstalter:
    Berliner Literarische Aktion e.V.

    Veranstaltungsort:
    Kulturbrauerei
    Maschinenhaus
    Knaackstr. 97
    10435 Berlin

    Mehr Infos

Bücher von Nell Zink

Nikotin

Nikotin

Nell Zink, listige Humoristin und Autorin des fulminanten, von der Kritik gefeierten Debüts «Der Mauerläufer», nimmt in ihrem neuen Roman das gespaltene Amerika aufs Korn.
Penny Baker, soeben mit dem College fertig, jetzt arbeitslos und zudem durch den kürzlichen Tod ihres Vaters neben der Spur, beschließt, erst mal dessen verfallendes ...   Weiterlesen

Knochenbrecher

Knochenbrecher

Ein US-Journalist hat Angst um seine Zukunft. Sein Kollege ist aufgrund einer Online-Spendenaktion für ein verletztes nigerianisches Mädchen, das mit einem Boko-Haram-Mitglied zwangsverheiratet war, wegen «Unterstützung einer terroristischen Vereinigung» zu einem Jahr Zuchthaus verurteilt worden. Er selbst befürchtet ähnliche Repressalien, deshalb ...   Weiterlesen

Der Mauerläufer

Der Mauerläufer

«Der Mauerläufer» ist ein hinreißender Roman über Ehe, Liebe, Treue, über Europa, Vögel und den Umweltschutz. In den USA wurde das Buch als «Debüt des Jahres» gefeiert und die Autorin, Nell Zink, als literarische Entdeckung.
Nach einem kleinen Autounfall im Berner Oberland passiert so einiges. Tiffany ist nicht mehr schwanger, Stephen fängt einen ...   Weiterlesen

Top