Michael Lukas Moeller

Michael Lukas Moeller

Michael Lukas Moeller, geboren 1937 in Hamburg. Psychoanalytiker. 1973-83 Professor für Seelische Gesundheit in Gießen, hatte er seit 1983 den Lehrstuhl für Medizinische Psychologie an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt am Main inne. Im Jahre 2000 erster Preisträger des Internationalen Otto-Mainzer-Preises für die Wissenschaft von der Liebe.

Michael Lukas Moeller verstarb am 7. Juli 2002.

Gelegenheit macht Liebe Gelegenheit macht Liebe
Zuletzt erschienen

Gelegenheit macht Liebe

Unser ganzes Leben wird geprägt von unserer Beziehung zu wichtigen...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Michael Lukas Moeller

Alle Bücher