Michael Chabon

Michael Chabon, geboren 1963 in Washington D.C., wuchs in Columbia, Maryland auf. Seine Arbeiten erschienen in Harper’s, GQ, Esquire, im New Yorker sowie im Playboy und in zahlreichen Anthologien. Für seinen Roman Die unglaublichen Abenteuer von Kavalier & Clay erhielt er 2001 den Pulitzer-Preis. Er lebt heute mit seiner Frau, der Schriftstellerin Ayelet Waldmann, und seinen vier Kindern in Berkeley, Kalifornien.

Telegraph Avenue

Telegraph Avenue

Nat und Archy führen den kleinen und exklusiv bestückten Jazzplattenladen Brokeland Records. Ihre Ehefrauen arbeiten ebenfalls zusammen, sie sind Hebammen.
Eines Tages gibt Gibson Goode, Football-Legende und Millionär, bekannt, gleich nebenan einen Megastore eröffnen zu wollen. Und als ob das nicht Existenzbedrohung genug wäre, ergießt sich ein ...   Weiterlesen

Top