Mary Roos

Mary Roos

Geboren wird Mary Roos 1949 in Bingen am Rhein. Im Hotel der Eltern die ersten Auftritte, wo sie entdeckt wird und 1958 mit 9 Jahren ihre erste Single aufnimmt. In den nächsten Jahren folgen unzählige Plattenveröffentlichungen sowie verschiedene Filmrollen. 1970 der erste große Hit ‚Arizona Man‘. Mary wird zum Star, hat eine eigene Sendung im deutschen Fernsehen, zeitgleich zeitgleich beginnt ihre Karriere in Frankreich. 1972 der Auftritt beim Grand Prix Eurovision, anschließend spielt sie drei Wochen vor ausverkauftem Haus im Pariser Olympia. Auch in den kommenden Jahren singt Mary Chansons und Schlager mit Anspruch und gehört bis heute zu den renommiertesten Interpretinnen Deutschlands. Ihre zweite Karriere als Kabarettistin beginnt, als sie mit Wolfgang Trepper das Programm «Nutten, Koks und frische Erdbeeren» auf die Bühne bringt, und einem jüngeren Publikum wird sie durch die Teilnahme an «Sing meinen Song» bekannt. 

Aufrecht geh'n Aufrecht geh'n
Erscheint demnächst

Aufrecht geh'n

Mary Roos ist die vielseitigste deutsche Sängerin, gelassen und humorvoll...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Mary Roos

Alle Bücher

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen