Marco Göllner

Marco Göllner

Marco Göllner

Marco Göllner ist Lipper und fünf Jahre alt. Beides bis heute. Geboren wurde er 1971 im bekloppten Herford (Preußen!), weil sein Vater sich verfahren hatte. Großgeworden allerdings ist er in Bad Salzuflen, Ortsteil Aspe, (Lippe!), wo er die ersten Lebensjahre bei seiner Oma Martha verbrachte. Heute lebt er im Teutoburger Wald und in Berlin und ist seit Jahren Superheld im Sparten-Medium Hörspiel — als Regisseur und Autor. Der strammen Masse wurden er und seine Stimme durch die Intros von „Fest & Flauschig“ bekannt, dem Podcast von Jan Böhmermann und Olli Schulz.

Coverbild «Perlt alles ab!»
Coverbild «Perlt alles ab!»

«Marco Göllners Geschichten ziehen einen tief in das Labyrinth seiner herrlich komischen Phantasie.» (Olli Schulz)

Bücher von Marco Göllner

Der Junge hat doch nichts davongetragen?

Der Junge hat doch nichts davongetragen?

Oma hat mal gesagt: «Kannstes halt nich allen recht machen. Aber dafür bisse auch nich da!»
Der Bestseller-Autor Marco Göllner wuchs bei Oma Martha auf, einem echten Original der Generation Kittelschürze. In einem Haushalt, in dem sich alle auf eines verlassen konnten: Oma Martha hatte alles und jeden im Griff. An sie erinnern Göllners wunderbar ...   Weiterlesen

Oma Martha & ich

Oma Martha & ich

So’n quatsch!
Meine wunderbare Kindheit bei Oma Martha
«Oma Martha roch immer gleich (4711), ließ ihre Zähne nachts im Becher schlafen und puderte alles, was nach Ausschlag aussah: zum Beispiel Kinderhintern und jahrelang das Gesicht meines Bruders, bis Oma feststellte: ‹Das soll woh’ so sein.›»
Marco Göllner wuchs bei Oma Martha auf, einem ...   Weiterlesen

Top