Manfred Schmidt

Manfred Schmidt, geboren am 15. April 1913, wuchs in Bremen auf, wo er auch das Abitur ablegte. Nach einem Jahr Kunstgewerbeschule versuchte er in Berlin Filmregisseur zu werden. Als daraus nichts wurde, fand er Arbeit als Karikaturist bei Ullstein («BZ», «Berliner Morgenpost», «Berliner Illustrirte»). Nach dem Krieg zuerst in Rowohlts «Pinguin»-Redaktion, dann bei «Quick» sieben Jahre Nick Knatterton, danach Reisereporter und Filmproduzent.
Manfred Schmidt starb am 28. Juli 1999 in Ambach am Starnberger See.

Das schnellste Hotel der Welt Das schnellste Hotel der Welt
Zuletzt erschienen

Das schnellste Hotel der Welt

Manfred Schmidt, Autor und Zeichner des Meisterdetektivs Nick Knatterton, war...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Manfred Schmidt

Alle Bücher