Lilja Sigurdardóttir

Lilja Sigurdardóttir

Lilja Sigurðardóttir, Jahrgang 1972, studierte Erziehungswissenschaften und arbeitet heute in der Internetbranche. In ihrer Freizeit schreibt sie Bücher. 2008 gewann sie mit ihrem Thrillerdebüt «Zwölf Schritte» den Schreibwettbewerb des Verlages Bjartur, der auf der Suche nach dem «isländischen Dan Brown» war.

Zwölf Schritte Zwölf Schritte
Zuletzt erschienen

Zwölf Schritte

Im hohen Norden wird viel getrunken. Und viel gemordet.
Den Alkoholentzug...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Lilja Sigurdardóttir

Alle Bücher