Katrin Seddig

Katrin Seddig

Katrin Seddig, geboren in Strausberg, studierte Philosophie in Hamburg, wo sie auch heute mit ihrer Familie lebt. Über «Runterkommen» (2010) schrieb die taz: «Ein brillantes Debüt ... Anrührend, witzig und nüchtern.» Über «Eheroman» (2012) urteilte «Der Tagesspiegel»: «Grandios, wie Katrin Seddig jeder ihrer Figuren einen eigenen Ton verleiht». Zuletzt erschienen «Das Dorf» (2017) sowie der Roman «Sicherheitszone» (2020), für den Seddig mit dem Hamburger Literaturpreis und dem Hubert-Fichte-Preis ausgezeichnet wurde.

Sicherheitszone Sicherheitszone
Zuletzt erschienen

Sicherheitszone

Eindringlich, soghaft und aktuell beschreibt die preisgekrönte Autorin in ihrem...

Mehr erfahren
Nadine Nadine
Erscheint demnächst

Nadine

Schritte auf den Gehwegplatten, Läuten an der Tür. Gerade noch...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Katrin Seddig

Alle Bücher