Karl Corino

Karl Corino

Karl Corino, 1942 in Ehingen/Mittelfranken geboren; Studium der Germanistik, Altphilologie und Philosophie. 1966/67 Katalogisierung des Musil-Nachlasses in Rom. Seit 1970 Redakteur in der Literaturabteilung des Hessischen Rundfunks, von 1985 bis 2002 deren Leiter. Lebt in Tübingen. Veröffentlichte u. a.: "Robert Musil - Thomas Mann. Ein Dialog" (1970). "Intellektuelle im Bann des Nationalsozialismus" (1981). "Musil. Leben und Werk in Bildern und Texten" (1988). "Außen Marmor, innen Gips. Die Legenden des Stephan Hermlin" (1996).

Robert Musil Robert Musil
Zuletzt erschienen

Robert Musil

Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" wurde kürzlich bei...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Karl Corino

Alle Bücher

Serien von Karl Corino