Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger wurde am 11. November 1929 in Kaufbeuren im bayerischen Allgäu geboren und verbrachte seine Kindheit in Nürnberg. Von 1949 bis 1954 studierte er Literaturwissenschaft, Sprachen und Philosophie in Erlangen, Freiburg im Breisgau, Hamburg und Paris und wurde anschließend promoviert. Heute lebt Enzensberger in München.

Nie wieder!

Nie wieder!

«Alles Unglück des Menschen kommt nur von daher, dass sie es nämlich nicht verstehen, allein in einem Zimmer zu bleiben.»
Das wusste vor über 300 Jahren schon Blaise Pascal. Und das vorliegende Buch spricht bekräftigende Warnungen im Dutzend aus. Ein nützliches Buch also, aber auch ein unterhaltsames: Denn wie alle Horrorgeschichten haben auch ...   Weiterlesen

Top