Hans-Joachim Noack

Hans-Joachim Noack

Hans-Joachim Noack, geboren 1940 in Berlin, war Reporter der «Süddeutschen Zeitung» und der «Frankfurter Rundschau» und arbeitete lange Jahre für den «Spiegel», zuletzt als Leiter des Politikressorts. Für seine journalistische Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Egon-Erwin-Kisch-Preis und den Theodor-Wolff-Preis. 2008 erschien die Biographie «Helmut Schmidt», die zum Bestseller wurde.

Willy Brandt Willy Brandt
Zuletzt erschienen

Willy Brandt

Kein Politiker der deutschen Nachkriegszeit war derart umstritten und zugleich...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Hans-Joachim Noack

Alle Bücher