Florian Coulmas

Florian Coulmas, 1949 in Hamburg geboren, kam zum ersten Mal 1971 während des Studiums nach Japan, wo er später an einer der großen Hochschulen in Tokyo lehrte. 1999 kehrte er nach Deutschland zurück. Er ist Professor für Sprache und Kultur des modernen Japan an der Universität Duisburg-Essen.

Die Deutschen schreien

Die Deutschen schreien

Nach zwanzig Jahren in Japan kehrt der Kulturwissenschaftler Florian Coulmas nach Deutschland zurück – und ist entsetzt. In Deutschland hat sich eine ausgesprochen ruppige Form des Zusammenlebens breit gemacht. Überall trifft er auf muffige Kaltschnäuzigkeit, dreisten Grobianismus und aggressive Rechthaberei.
Die Deutschen schreien. Oder sie ...   Weiterlesen

Top