Dominik Spenst

Dominik Spenst
© privat

Dominik Spenst

Dominik Spenst, geboren 1988, studierte BWL in Frankfurt, Bangkok, Barcelona und Paderborn. Nach einem schweren Unfall verbrachte er vier Monate im Krankenhaus und entwickelte aus dieser transformierenden Erfahrung heraus das 6-Minuten-Tagebuch, das er im Selbstverlag veröffentlichte. Aktuell baut er mit seinem kleinen Team in Berlin die Marke «UrBestSelf» auf, die sich zum Ziel gesetzt hat, Bücher zu kreieren, mit denen sich ihre Nutzer auf ganz individuelle Weise glücklicher, produktiver und achtsamer schreiben.

Das 6-Minuten-Tagebuch (schwarz)

Das 6-Minuten-Tagebuch (schwarz)

Was ist der sicherste Weg, sein Leben zu verbessern? Wer sich gut fühlen will, muss auch gut denken – und das wird in diesem Tagebuch trainiert. Das 6-Minuten-Tagebuch hilft, nicht auf das zu schauen, was fehlt oder nicht passt, sondern sich auf Fortschritt und das Gute zu fokussieren. Simpel & wirkungsvoll werden in jeweils drei Minuten am Morgen ...   Weiterlesen

Das 6-Minuten-Tagebuch (aquarellblau)

Das 6-Minuten-Tagebuch (aquarellblau)

Was ist der sicherste Weg, sein Leben zu verbessern? Wer sich gut fühlen will, muss auch gut denken – und das wird in diesem Tagebuch trainiert. Das 6-Minuten-Tagebuch hilft, nicht auf das zu schauen, was fehlt oder nicht passt, sondern sich auf Fortschritt und das Gute zu fokussieren.
Simpel & wirkungsvoll werden in jeweils drei Minuten am Morgen ...   Weiterlesen

Top