Catherine Jinks

Catherine Jinks, geboren 1963 im australischen Brisbane, hat mittelalterliche Geschichte studiert und arbeitete als Journalistin, bevor sie begann, historische Romane und Kinderbücher zu schreiben.

Die Ketzer von Narbonne

Die Ketzer von Narbonne

Die Bekenntnisse eines Spions der Inquisition
Südfrankreich, im frühen 14. Jahrhundert. Vor vielen Jahren war der Pergamentmacher einmal Spion im Dienste der Kirche. Nun führt er ein ruhiges Leben in Narbonne – bis ihn die Vergangenheit einholt. Helié bleibt keine andere Wahl, als sich der Macht seines alten Lehrmeisters zu beugen, der ihn noch ...   Weiterlesen

Top