Bruno Le Maire

Bruno Le Maire
© Thorsten Wulff

Bruno Le Maire

Bruno Le Maire, 1969 geboren, wurde 2009 von Nicolas Sarkozy zum Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Fischerei ernannt. Zuvor war er als politischer Berater und Diplomat tätig. Sein Buch ist in Frankreich ein großer Erfolg und wurde 2013 mit dem Prix du Livre Politique ausgezeichnet.

Zeiten der Macht

Zeiten der Macht

Bruno Le Maire war in den Hinterzimmern der Macht dabei: Der frühere Landwirtschaftsminister Frankreichs hat die Welt bereist, Nicolas Sarkozy bei Staatsbesuchen begleitet oder mit ihm Gäste im Élysée-Palast empfangen. Er ist in Washington, Moskau und Freiburg, in Addis Abeba, Neu Delhi, Brüssel und in der französischen Provinz gewesen. Sein Buch ...   Weiterlesen

Top