Brigitte Pasini

Brigitte Pasini

Brigitte Pasini

Hinter dem Pseudonym Brigitte Pasini verbirgt sich Brigitte Kanitz, die bereits zahlreiche erfolgreiche Romane publiziert hat. Sie lebt seit Jahrzehnten in Italien, hat aber noch einen Koffer in ihrer Heimatstadt Hamburg. Mit ihrer deutsch-italienischen Familiensaga «Bella Stella» verknüpft sie auch die spannende Geschichte ihrer eigenen Familie.

Bella Stella

Bella Stella

Holstein, 1922: Stella liebt das Leben auf Gut Friederkamp, wo ihr Vater als Verwalter arbeitet. Und sie liebt Carsten, den Sohn des Gutsbesitzers. Doch Carsten heiratet eine standesgemäße Frau. Und Stella wird nach dem Tod des Vaters einfach vom Hof gejagt. Mit gebrochenem Herzen und völlig mittellos strandet sie im Hafen von Hamburg.
Romagna, ...   Weiterlesen

Die Tochter des Gutsverwalters

Die Tochter des Gutsverwalters

Die packende Vorgeschichte zur deutsch-italienischen Familiensaga "Bella Stella"
Holstein, 1918: Als Tochter des Verwalters von Gut Friederkamp hatte Stella eine behütete Kindheit. Die meiste Zeit verbrachte sie bei Mamsell Florentine in der Küche. Doch seit vier Jahren herrscht Krieg. Die Männer sind an der Front, die Frauen kämpfen um den Erhalt ...   Weiterlesen

Top