Barbara Beuys

Barbara Beuys

Barbara Beuys, Jahrgang 1943, promovierte Historikerin und Journalistin; arbeitete als Redakteurin beim «Stern», bei «Merian», bei der «Zeit».

Veröffentlichungen u.a.: «Familienleben in Deutschland. Neue Bilder aus der deutschen Vergangenheit», «Und wenn die Welt voll Teufel wär. Luthers Glaube und seine Erben», «Eltern behinderter Kinder lernen neu leben», «Vergeßt uns nicht. Menschen im Widerstand 1933–1945», «Florenz: Stadtwelt – Weltstadt. Urbanes Leben von 1200 bis 1500» und «Heimat und Hölle. Jüdisches Leben in Europa durch zwei Jahrtausende».

Eltern behinderter Kinder lernen neu leben Eltern behinderter Kinder lernen neu leben
Zuletzt erschienen

Eltern behinderter Kinder lernen neu leben

In unserer Gesellschaft der Gesunden und Leistungsfähigen wird die Tragik...

Mehr erfahren

Alle Bücher von Barbara Beuys

Alle Bücher