Antonio Manzini

Antonio Manzini
© Kicca Tommasi

Antonio Manzini

Antonio Manzini, geboren 1964 in Rom, ist Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Er hat bereits zwei Romane sowie diverse Kurzgeschichten veröffentlicht; nun legt er mit «Der Gefrierpunkt des Blutes» den Auftakt zur Krimireihe um den charismatischen Ermittler Rocco Schiavone vor, mit dem ihm in Italien auf Anhieb der Sprung auf die Bestsellerliste gelang.

Ein kalter Tag im Mai

Ein kalter Tag im Mai

Er ist launisch, skrupellos, raucht gern Gras - und er hat nichts zu verlieren.
Wer Rocco Schiavone einmal entdeckt hat, muss ihn einfach lieben.
Es ist Mai geworden im Aosta-Tal, doch selbst bei steigenden Temperaturen kann sich der ewig miesepetrige Rocco Schiavone nicht für seine neue Heimat erwärmen. Nach zehn Monaten in den Bergen ist die ...   Weiterlesen

Alte Wunden

Alte Wunden

Der Nummer-1-Bestseller aus Italien: Der dritte Teil der im Aosta-Tal angesiedelten Krimireihe um den unverschämten und zynischen Kommissar Rocco Schiavone.
Laune: legendär schlecht.
Skrupel: null.
Talent, Mordfälle zu lösen: brillant.
Zehn Paar Herrenslipper hat Rocco Schiavone an den Schnee verloren, seit er vor acht Monaten in das trostlose ...   Weiterlesen

Die Kälte des Todes

Die Kälte des Todes

Er ist zynisch. Er ist brillant. Und er hat nichts zu verlieren.
Rocco Schiavone ist nicht gerade das, was man einen vorbildlichen Polizisten nennen würde. Er ist unverschämt, er verabscheut seinen Beruf - und es ist keine gute Idee, ihn vor seinem morgendlichen Joint anzusprechen. Seit der Römer in das verschneite Aosta-Tal strafversetzt wurde, ...   Weiterlesen

Der Gefrierpunkt des Blutes

Der Gefrierpunkt des Blutes

Kalte Füße, schlechte Laune
Rocco Schiavone wird strafversetzt, ausgerechnet in das verschneite Aosta-Tal. Ein Alptraum für den römischen Kommissar. Erst, als auf der Skipiste eine Leiche gefunden wird, zermalmt von einer Schneeraupe, ist sein Ehrgeiz geweckt. Steckt eine Beziehungstat dahinter oder das organisierte Verbrechen? Doch Rocco hat ...   Weiterlesen

Top