Bernard Cornwell

Bernard Cornwell
© INTERTOPICS / eyevine / Felix Clay

Bernard Cornwell

Bernard Cornwell, geboren 1944 in London und aufgewachsen in Essex, arbeitete nach seinem Geschichtsstudium an der University of London lange als Journalist bei der BBC, wo er das Handwerk der gründlichen Recherche lernte (zuletzt als «Head of Current Affairs» in Nordirland). 1980 heiratete er eine Amerikanerin und lebt seither in Cape Cod und in Charleston/South Carolina. Weil er in den USA zunächst keine Arbeitserlaubnis erhielt, begann er Romane zu schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er als unangefochtener König des historischen Abenteuerromans.

Seine Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt – Gesamtauflage: mehr als 30 Millionen Exemplare. Die Queen zeichnete ihn mit dem «Order of the British Empire» aus.

Weiterlesen

Bücher von Bernard Cornwell

King Arthur: Excalibur

King Arthur: Excalibur

Blut ist der Götter Lohn – der abschließende Band der großen Artus-Trilogie
Arthurs Friedensherrschaft neigt sich dem Ende zu, es droht der Untergang der keltischen Reiche. Um die feindlichen Heere abwehren zu können, fordert die Priesterin Nimue ein hohes Opfer. Aber Arthur weigert sich, seinen Sohn hinzugeben. Mit Merlins Hilfe gelingt ihm das ...   Weiterlesen

King Arthur: Der Winterkönig

King Arthur: Der Winterkönig

Winter über Avalon – Bernard Cornwells phantastische Artus-Trilogie
Britannien im 5. Jahrhundert: Die Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. An die Römerherrschaft erinnert kaum noch etwas und über das Meer dringen die Heere der Sachsen auf die Insel. Eine tödliche Bedrohung, denn die Bündnisse zwischen den keltischen Reichen sind zu ...   Weiterlesen

King Arthur: Der Schattenfürst

King Arthur: Der Schattenfürst

Kampf der Königreiche, Spiel der Götter - Der zweite Band von Bernard Cornwells großer Artus-Trilogie.
Nach der blutigen Schlacht von Lugg Vale hat Arthur die zerstrittenen Stämme Britanniens im Kampf gegen die germanischen Eindringlinge geeint. Die Erfüllung seines großen Traums von Gerechtigkeit und Ordnung in Britannien scheint greifbar nahe. ...   Weiterlesen

King Arthur: Excalibur

King Arthur: Excalibur

Blut ist der Götter Lohn – der abschließende Band der großen Artus-Trilogie
Arthurs Friedensherrschaft neigt sich dem Ende zu, es droht der Untergang der keltischen Reiche. Um die feindlichen Heere abwehren zu können, fordert die Priesterin Nimue ein hohes Opfer. Aber Arthur weigert sich, seinen Sohn hinzugeben. Mit Merlins Hilfe gelingt ihm das ...   Weiterlesen

King Arthur: Der Winterkönig

King Arthur: Der Winterkönig

Winter über Avalon – Bernard Cornwells phantastische Artus-Trilogie
Britannien im 5. Jahrhundert: Die Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. An die Römerherrschaft erinnert kaum noch etwas und über das Meer dringen die Heere der Sachsen auf die Insel. Eine tödliche Bedrohung, denn die Bündnisse zwischen den keltischen Reichen sind zu ...   Weiterlesen

King Arthur: Der Schattenfürst

King Arthur: Der Schattenfürst

Kampf der Königreiche, Spiel der Götter - Der zweite Band von Bernard Cornwells großer Artus-Trilogie.
Nach der blutigen Schlacht von Lugg Vale hat Arthur die zerstrittenen Stämme Britanniens im Kampf gegen die germanischen Eindringlinge geeint. Die Erfüllung seines großen Traums von Gerechtigkeit und Ordnung in Britannien scheint greifbar nahe. ...   Weiterlesen

Das Königsschwert

Das Königsschwert

Ein König liegt im Sterben, und er beschließt, sein kaum geeintes Reich unter den beiden Söhnen aufzuteilen. Doch jeder der Halbbrüder beansprucht das ganze England für sich. Uhtred, der Krieger, verlässt seine Heimat im Norden, um dem Älteren, Æthelstan, beizustehen. Ein Eid bindet ihn, dabei ahnt er, dass beide verfeindeten Brüder davon träumen, ...   Weiterlesen

The Last Kingdom

The Last Kingdom

Vor 15 Jahren erschien Bernard Cornwells erster historischer Roman um den Krieger Uhtred von Bebbanburgh, ein fiktiver Held historisch verbürgter Auseindersetzungen zwischen Wikingern und Angelsachsen im 9. Jahrhundert, als deren Ergebnis England als Nation ins Licht der Geschichte trat. Die Bebbanburgh, heute Bamburgh Castle, liegt hoch oben in ...   Weiterlesen

Narren und Sterbliche

Narren und Sterbliche

Eine phantastische Reise in das London von Elisabeth I
London, im Winter 1595: Die Truppe von William Shakespeare soll zur Hochzeit einer hochgestellten Dame ein neues Stück auf die Bühne bringen, den «Sommernachtstraum». Mit von der Partie: Williams Shakespeares jüngerer Bruder Richard, vom Älteren wenig geliebt und auf der Bühne nur in ...   Weiterlesen

Der Bogenschütze / Legenden des Krieges: Das blutige Schwert / Vespasian: Das Schwert des Tribuns

Der Bogenschütze / Legenden des Krieges: Das blutige Schwert / Vespasian: Das Schwert des Tribuns

Drei Meister historischer Schlachten in einem Band!
Cornwell – Der Bogenschütze
Band 1 der Reihe "Die Bücher vom Heiligen Gral"
Am Ostermorgen 1342 wird ein englisches Küstendorf von vier französischen Schiffen überfallen, angeführt von einem geheimnisvollen schwarzen Ritter, der sich «Harlekin» nennt. Schnell brennt der ganze Ort, und aus der ...   Weiterlesen

Wolfskrieg

Wolfskrieg

Ich werde Feuer und Schwert durchs Land tragen, und Rache wird mein einziger Trost sein
Ein Hilferuf aus Mercien erreicht den Krieger Uhtred. Er soll einer belagerten Stadt zur Hilfe kommen. Doch der Notruf war nur eine List, um ihn aus Northumbrien fortzulocken. Dort fällt in Uhtreds Abwesenheit ein furchtbarer Gegner ein: der Nordmann Sköll ...   Weiterlesen

Galgendieb

Galgendieb

Von seinem verblassenden Ruhm als Held bei Waterloo kann sich Rider Sandman im London des Jahres 1817 leider nichts kaufen. Aus schierer Not übernimmt er einen Auftrag des Innenministers: Er soll routinemäßig die Hintergründe eines Todesurteils prüfen. Der Fall: eine Dame von Adel, vergewaltigt und anschließend erstochen, Täter war angeblich ein ...   Weiterlesen

Hart am Wind

Hart am Wind

Eine Kugel aus dem Falklandkrieg im Rücken. Sein Vater wegen Betrugs hinter Gittern. Seine Ex auf der Tasche. Nick Sandman hat weder Geld noch Zukunft – nur die Sycorax. Und seinen Traum, die Segel seines Zweimasters zu hissen und der Welt davonzufahren.
Aber die Sycorax ist so angeschlagen wie er selbst. Um sie wieder seetüchtig zu machen, geht ...   Weiterlesen

Rotröcke

Rotröcke

Untertanen und Rebellen
Philadelphia ist im Jahr 1777 eine Stadt im Krieg – nicht nur zwischen amerikanischen und britischen Truppen, sondern auch mit sich selbst. Als die Stadt von den Briten erobert wird, fängt der wahre Kampf erst an. Der junge britische Rekrut Sam Gilpin hat seinen Bruder sterben sehen. Nun muss er sich zwischen dem Eid auf ...   Weiterlesen

Unter Segeln

Unter Segeln

Paul Shanahan ist ein Schurke und liebt das Abenteuer. Wenn jemand fünf Millionen Dollar in Gold an den Behörden vorbeischmuggeln kann, dann er, und zwar auf seinem Schiff, der «Rebel Lady». Aber mit dem Gold, das eine Organisation aus dem Nahen Osten für einen Waffendeal benötigt, hat er seine eigenen Pläne: Schon lange träumt er von einem ...   Weiterlesen

Top