Das Ende vom Ende der Welt

Das Ende vom Ende der Welt

So weit entfernt ist es gar nicht, das Ende vom Ende der Welt – unsere Erde ist gefährdeter denn je. Auch Jonathan Franzen weiß das und weist seit Jahren darauf hin. In seiner dritten Essaysammlung nimmt er uns mit auf ferne Kontinente, in Wüsten, auf tropische Inseln, ja sogar auf eine Luxuskreuzfahrt in die Antarktis. Allein auf Deck, bei rauem ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 352
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-02009-5
21.05.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Per Aufzug in den Weltraum

Per Aufzug in den Weltraum

Frisch, frech und kompetent – Science für Junge und Junggebliebene.
Ist doch noch Leben auf dem Mars entdeckt worden? Und waren Aliens auf dem Roten Planeten? Was macht die Jagd auf Planet neun jenseits der Neptunbahn? Wann wird die erste Kopftransplantation möglich? Wie geht es weiter mit dem Quantencomputer? Und warum hat es hundert Jahre ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 256
rororo
ISBN: 978-3-499-60671-7
21.05.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Die Genies der Lüfte

Die Genies der Lüfte

Eines der beeindruckendsten Naturbücher der letzten Jahre!
Vögel sind erstaunlich intelligente Wesen: Sie überqueren Kontinente, ohne nach dem Weg zu fragen. Sie erinnern sich an die Vergangenheit und planen für die Zukunft. Sie beherrschen die Grundprinzipien der Physik. Wie zahlreiche neue Studien zeigen, stehen die kognitiven Fähigkeiten vieler ...  Weiterlesen

Preis: € 13,00
Seitenzahl: 448
rororo
ISBN: 978-3-499-63261-7
16.04.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Von Diven, Dränglern und fleißigen Lieschen

Von Diven, Dränglern und fleißigen Lieschen

Ein Bestimmungsbuch der besonderen Art!
Unzählige Deutsche schwärmen in ihrer Freizeit aus, um Pflanzen zu bestimmen – so auch Jürgen Feder. Aber der Extrembotaniker kategorisiert nicht nach den üblichen Merkmalen wie Blütenform oder -farbe, sondern erkennt den Charakter der Pflanzen. Da gibt es solche, die kapriziös sind wie der Herbst-Drehwurz, ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-63400-0
16.04.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Abschied von der Erde

Abschied von der Erde

Unser Dasein auf diesem Planeten kann nicht ewig währen. Ein paar Tausend Jahre noch. Wenn's gut läuft, einige Zehntausend, wenn's schlecht läuft und der Mensch nachhilft, einige Hundert - und das gespaltene Atom, das pandemische Virus, die nächste Eiszeit, der Supervulkan im Yellowstone Park oder ein großer Komet löscht fast alles Leben aus; wie ...  Weiterlesen

Preis: € 25,00
Seitenzahl: 416
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03578-5
26.03.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Wahre Lügen

Wahre Lügen

Ob es um Gesundheit, Politik oder Fake-News geht: Warum sehen wir nur das, was wir sehen wollen? Der Neurowissenschaftler Kai Schreiber hat eine überraschende Erklärung: Dass wir irrational denken und handeln, hat vor allem mit unserer Wahrnehmung zu tun. Ein Konzept wie „Wahrheit“ ist evolutionär verzichtbar, da es zum Überleben einer Art wenig ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 320
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0055-7
26.03.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Boten des Wandels

Boten des Wandels

Der Storchexperte und Biologe Holger Schulz gibt in seinem Buch Einblick in seine Feldforschung, die wahrhaftig ein Abenteuer ist. Über 30 Jahre hat Schulz die Störche begleitet. Tausende von Kilometern legen sie jedes Jahr zurück: Wenn die Zugvögel im Spätsommer ihre europäischen Brutgebiete in Richtung Afrika verlassen, begeben sie sich auf eine ...  Weiterlesen

Preis: € 16,00
Seitenzahl: 224
rororo
ISBN: 978-3-499-63370-6
12.03.2019
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen

Eine Frau schaut auf Männer, die auf Frauen schauen

Siri Hustvedt, die Autorin solcher internationaler Bestseller wie "Was ich liebte" und "Der Sommer ohne Männer", war schon immer fasziniert von der Biologie und der Theorie der menschlichen Wahrnehmung. Sie liebt die Kunst, die Geistes- und die Naturwissenschaften gleichermaßen. Sie ist Romanautorin und Feministin. Die im vorliegenden Band ...  Weiterlesen

Preis: € 26,00
Seitenzahl: 528
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-03031-5
05.03.2019
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Was von uns übrig bleibt

Was von uns übrig bleibt

Dieses Buch reist in die Geschichte und in die Zukunft. Es blättert in Schriftrollen, betrachtet Gemälde und reibt so lange auf Stadtplänen herum, bis antike Pfade zum Vorschein kommen. Es liest Krimis und nimmt Fingerabdrücke. Es schaut Filme, und es hört bei Popsongs auf die Texte. Häuser stürzen ein, und Spürhunde suchen nach Vermissten. Es ist ...  Weiterlesen

Preis: € 22,00
Seitenzahl: 288
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-09396-9
20.11.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Größen der Mathematik

Größen der Mathematik

Sie kamen aus allen Schichten und lebten in aller Herren Länder; sie waren Exzentriker wie Isaac Newton, Außenseiter wie Alan Turing oder gehörten zum Establishment wie Pierre de Fermat. Sie starben früh wie George Boole oder wurden steinalt wie Benoit Mandelbrot, waren Wunderknaben wie Karl Friedrich Gauss oder mussten sich mit Vorurteilen ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 480
rororo
ISBN: 978-3-499-63394-2
23.10.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Eine kurze Geschichte der Zeit. Ergänzte Ausgabe im Schuber.

Eine kurze Geschichte der Zeit. Ergänzte Ausgabe im Schuber.

Am 300. Todestag von Galileo Galilei kam er auf die Welt, am Geburtstag von Albert Einstein, dem 139., verließ er sie wieder. Stephen Hawking ist zweifellos der berühmteste Wissenschaftler unserer Zeit gewesen. Fixstern in der Wissenschaft und ein Popstar der Physik. Millionen haben sich von ihm inspirieren lassen, seine Auftritte verfolgt, seine ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 496
rororo
ISBN: 978-3-499-63454-3
09.10.2018
Erhältlich als: Taschenbuch
Stephen Hawking: Denken ohne Grenzen

Stephen Hawking: Denken ohne Grenzen

Am 300. Todestag von Galileo Galilei kam er auf die Welt, am Geburtstag von Albert Einstein, dem 139., verließ er sie wieder. Stephen Hawking ist zweifellos der berühmteste Wissenschaftler unserer Zeit gewesen. Kein Wissenschaftler, Einstein vielleicht ausgenommen, hat die Menschheit in den letzten hundert Jahren und bis heute so fasziniert. Nie ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 496
rororo
ISBN: 978-3-499-63453-6
09.10.2018
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Tanzen ist die beste Medizin

Tanzen ist die beste Medizin

Gesundheit und Tanzen sind zwei Seiten derselben Medaille: Zu tanzen lindert nachweislich die Symptome von Parkinson und Depression; es schult den Gleichgewichtssinn, die Koordination, hilft gegen Demenz besser als jedes Gehirnjogging, kurz, es macht uns zu einfühlsameren, geduldigeren, glücklicheren und anziehenderen Menschen. Tanzen kann sogar ...  Weiterlesen

Preis: € 14,99
Seitenzahl: 320
rororo
ISBN: 978-3-499-63353-9
25.09.2018
Erhältlich als: Paperback, e-Book
Die Ordnung der Zeit

Die Ordnung der Zeit

Warum stehen wir mit den Füßen auf dem Boden? Newton meinte, weil sich Massen anziehen, Einstein sagte, weil sich die Raumzeit krümmt. Carlo Rovelli hat eine andere Erklärung: vielleicht ja deshalb, weil es uns immer dorthin zieht, wo die Zeit am langsamsten vergeht. Wenn, ja wenn es so etwas wie Zeit überhaupt gibt.
Kaum etwas interessiert ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 192
Rowohlt
ISBN: 978-3-498-05399-4
21.08.2018
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Newton. Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Newton. Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Er war der Einstein des 17. Jahrhunderts und begründete fast im Alleingang die modernen Naturwissenschaften: Isaac Newton, der Entdecker der Gravitationsgesetze, Erbauer des Spiegelteleskops und Erfinder von Integral- und Differenzialrechnung. Zugleich war er ein verschrobener und oft hinterhältiger Intrigant, der andere Wissenschaftler ...  Weiterlesen

Preis: € 9,99
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-63377-5
24.07.2018
Erhältlich als: Taschenbuch
Top