1356

1356

Das Schwert des Fischers: Wer es hat, hat den Sieg
1356, der Krieg, den man später den Hundertjährigen nennen wird, wütet schon an die zwanzig Jahre: Thomas of Hookton, Anführer einer Gruppe von englischen Söldnern in der Gascogne, nimmt einen rätselhaften Auftrag an: Er soll ein Schwert finden, jahrhundertelang verborgen und La Malice genannt. ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 576
rororo
ISBN: 978-3-499-26741-3
22.04.2016
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Der Erzfeind

Der Erzfeind

Für welche Wahrheit, welche Schätze lohnt es sich zu sterben?
In einer blutigen Schlacht erobern die Engländer 1347 Calais – der lange Krieg mit Frankreich scheint beendet. Nur für Thomas von Hookton gibt es keine Rast. Seine Suche nach dem Heiligen Gral geht weiter. Sie führt ihn in die Gascogne, zum Schloss von Astarac, das einst seinen ...  Weiterlesen

Preis: € 10,99
Seitenzahl: 448
rororo
ISBN: 978-3-499-25835-0
01.12.2012
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Der Mörder ohne Eigenschaften

Der Mörder ohne Eigenschaften

Ein Auftragskiller. Sieben ungelöste Fälle. So gut wie keine Spur.
Auf seine Tochter wurde ein Anschlag verübt. Alle Konten sind auf einmal gesperrt. Und dann wird er selbst des Mordes beschuldigt. Verzweifelt versucht der Forensiker Enzo Mackay herauszufinden, wer Stück für Stück sein Leben zerstört. Dass ihn jemand vom Lösen alter ungeklärter ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 432
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-48021-6
01.12.2012
Erhältlich als: e-Book
Das Grab im Weinberg

Das Grab im Weinberg

Erntezeit, Sterbezeit
Ausgerechnet in einem Weinberg wird die Leiche des berühmten Weinkritikers Gil Petty entdeckt: als Vogelscheuche getarnt und in Rotwein konserviert. Pettys Urteil besaß die Macht, über Aufstieg und Ruin eines Weinguts zu entscheiden. Seine Notizen hatte er durch ein kompliziertes Sicherheitssystem vor neugierigen Augen ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 384
rororo
ISBN: 978-3-499-25403-1
01.10.2011
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Ein Pyrenäenbuch

Ein Pyrenäenbuch

Mit ebenso amüsanter wie satirischer Feder entdeckt Tucholsky für uns eine Landschaft mit ihren Menschen, schildert Stierkämpfe und Klöster, Lourdes und Andorra, Hotelbesucher und Bauern. Und unversehens nimmt er uns mit auf eine "Reise durch sich selbst". Ein echtes Gegenstück zu den " Reisebildern" Heines und der "Empfindsamen Reise" Laurence ...  Weiterlesen

Preis: € 8,99
Seitenzahl: 160
rororo
ISBN: 978-3-499-10474-9
01.03.1976
Erhältlich als: Taschenbuch
Top