Carl Orff

Carl Orff

Carl Orff (1895 – 1982) hat als Komponist und Musikpädagoge eine eigene Schule geprägt, die bis heute nachwirkt. Das von ihm entwickelte «Orff-Instrumentarium» hat ganze Generationen beeinflusst. Der Grundgedanke seiner Arbeit war es, Sprache, Musik und Gebärde wieder zu einer Einheit werden zu lassen. Orffs Chor- und Orchesterwerke erfreuen sich ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00799-4
17.11.2020
Erhältlich als: e-Book
Heinrich und Götz George

Heinrich und Götz George

Selten war ein Verhältnis von Vater und Sohn so innig und so komplex – obwohl sich die Lebenszeit beider kaum überschnitt: Heinrich George herrschte seit den 1920ern als Berliner Theaterkönig, spielte unter Brecht und in «Metropolis». Im Dritten Reich führte er seine Karriere zu neuen Höhen, ließ sich für Propaganda einspannen; er starb 1946 im ...  Weiterlesen

Preis: € 26,00
Seitenzahl: 384
Rowohlt Berlin
ISBN: 978-3-7371-0084-7
13.10.2020
Erhältlich als: Hardcover, e-Book
Pablo Picasso

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1881-1973) war ein schöpferisches Genie, das die Formensprache der modernen Kunst maßgeblich erneuert und geprägt hat. «Jedes neue Werk von Picasso entsetzt das Publikum, bis das Erstaunen sich in Bewunderung verwandelt», schrieb ein Kunsthändler schon 1936. Dieses Buch geht dem Mythos Picasso nach, erläutert exemplarisch seine ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 192
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00800-7
19.05.2020
Erhältlich als: e-Book
Maurice Ravel

Maurice Ravel

Maurice Ravel (1857 – 1937) gehört zu den populärsten Musikern des 20. Jahrhunderts. In seiner Oper «L‘Enfant et les sortilèges» hat er sein eigenstes Wesen dargestellt: ein Mensch im Zaubergarten nie gehörter Klänge, ernst und spielerisch zugleich, ein Märchenerzähler und Magier der Musik. Schon die Zeitgenossen lobten die Vollkommenheit seiner ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00793-2
19.05.2020
Erhältlich als: e-Book
Joseph Beuys

Joseph Beuys

Joseph Beuys‘ Leben (1921-1986) umranken Legenden, seine Werke gelten als bedeutungsschwer und rätselhaft zugleich. Unumstritten ist sein Rang als einer der wichtigsten Künstler des 20. Jahrhunderts. In seinen Installationen, Plastiken, Objekten und Zeichnungen verschränken sich zeitgenössische Anspielungen, biographische Elemente und eine oft ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00790-1
19.05.2020
Erhältlich als: e-Book
Gioacchino Rossini

Gioacchino Rossini

Gioacchino Rossini gilt als stets zu Scherzen aufgelegter Musikant, überdies als Feinschmecker von hohem Rang. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich ein anderes Bild: ein Komponist, der von seinen Zeitgenossen als Antipode Beethovens betrachtet wurde und fraglos der wichtigste Repräsentant der Oper zwischen Mozart und Verdi war. Heute müssen viele ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00580-8
24.03.2020
Erhältlich als: e-Book
Die Bach-Söhne

Die Bach-Söhne

Die Bach-Söhne aus zwei Ehen wuchsen im Hause Bach auf. Alle leisteten Beachtliches als Musiker und Hörenswertes als Komponisten. Wilhelm Friedemann (1710–84), der Liebling des Vaters, und Carl Philipp Emmanuel (1714–88) führten geistvoll Bachs Musik weiter; Johann Christoph Friedrich (1732–95) gab den Könner in der Provinz, und das Weltkind Johann ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00576-1
24.03.2020
Erhältlich als: e-Book
Leni Riefenstahl

Leni Riefenstahl

Leni Riefenstahl ist eine der bekanntesten, aber auch umstrittensten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts. Bis über ihren Tod hinaus wird ihre Rolle als Hitlers Starregisseurin diskutiert. Dabei sind sich ihre Verehrer und Kritiker weitgehend einig, dass ihre Filme Meilensteine der Filmästhetik sind.  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00574-7
19.11.2019
Erhältlich als: e-Book
Paul Klee

Paul Klee

Paul Klee hat in seinem Werk eine vollkommen neue Bild- und Formensprache entwickelt, die nicht mehr direkt aus der sichtbaren Welt abgeleitet ist, sondern bei den Urformen wie Punkt, Linie und Fläche beginnt und in eine autonome künstlerische Wirklichkeit führt. Damit gelang ihm ein Durchbruch zur Moderne, dessen Wirkung bis heute anhält.  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00573-0
19.11.2019
Erhältlich als: e-Book
Federico Fellini

Federico Fellini

Federico Fellini war ein Zauberkünstler des Kinos, ein Magier und Visionär – seine Filme leben von Phantasie und Imagination. In Filmen wie «La Strada», «La dolce Vita» oder «Amarcord» schuf er unvergessliche Bilder von suggestiver Kraft. Fünfmal mit dem Oscar ausgezeichnet, ließ er sich nie vom Kinokommerz vereinnahmen. Zu seinen Bewunderern ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00572-3
19.11.2019
Erhältlich als: e-Book
Rembrandt

Rembrandt

Rembrandt, der geniale Maler und Radierer, schlägt stets aufs Neue die Kunstliebhaber in seinen Bann. Durch seine Experimente und Entdeckungen ist er immer wieder Vorbild für viele Künstler. Diese Monographie entschlüsselt die gewagten Inszenierungen in seinen Historienbildern, Porträts und Selbstporträts.  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00570-9
19.11.2019
Erhältlich als: e-Book
Felix und Felka

Felix und Felka

Fesselnd und dramatisch erzählt der Meister der literarischen Verknappung eine Parabel über das Leben und die Angst. Wohl noch nie ist ein Künstlerleben, das unter den Zwängen der rassistischen Verfolgung im Nationalsozialismus stand, derart verdichtet dargestellt worden. Rom, im Mai 1933. Ein Angriff des Malers Graf von Merveldt zwingt den ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 208
rororo
ISBN: 978-3-499-27128-1
17.09.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Jacques Offenbach

Jacques Offenbach

Jacques Offenbach (1819–1880) gilt als der Meister der Operette, und für seine Werke hat man eine eigene Wortschöpfung geprägt: die «Offenbachiade». Er war ein Künstler, der den Humor liebte, aber zugleich ein hochpolitischer Zeitgenosse, der dem «Juste Milieu» seiner Epoche den satirischen Spiegel vorhielt. Der in Köln geborene Komponist hat eine ...  Weiterlesen

Preis: € 3,99
Seitenzahl: 160
Rowohlt E-Book
ISBN: 978-3-644-00426-9
16.04.2019
Erhältlich als: e-Book
Was Wollen Wissen

Was Wollen Wissen

Die lustigsten Naseweisheiten von Fettes Brot endlich zwischen zwei Buchdeckeln! Geben Veganer ihren Haustieren Fruchtfleisch zu fressen? Sind rote Ampeln nur schüchtern? Wie tief ist ein Poloch? Egal wie drängend die Frage, Fettes Brot hat garantiert aus dem Handstand eine Antwort parat. Denn Besserwissen ist die Kernkompetenz der beliebten ...  Weiterlesen

Preis: € 12,00
Seitenzahl: 272
rororo
ISBN: 978-3-499-63432-1
19.02.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, e-Book
Im Clinch

Im Clinch

Fatih Akin ist nichts zugefallen: Der türkische Junge aus Hamburg-Altona, der Bruce Lee bewundert und vom Kino träumt, hat sich durchgeboxt, bis auf den roten Teppich der Golden Globes. Mit Leidenschaft und Beharrlichkeit, ohne sich zu verbiegen. Seine Biographie steht für den selbstbewussten, lockeren Umgang mit zwei Kulturen zwischen Bosporus und ...  Weiterlesen

Preis: € 20,00
Seitenzahl: 336
rororo
ISBN: 978-3-499-00028-7
19.02.2019
Erhältlich als: Taschenbuch, Hardcover, e-Book
Top